Michael ARTmann
 

 

 

Kontakt:

michael-artmann@arcor.de

 


1960 geboren, seit 1977 Polizeibeamter, seit 2001 nach der Teilnahme an einem Projekt in Göttingen besessener „Steinbildhauer“. Meine spät entdeckte Begabung versuche ich autodidaktisch und durch Teilnahme an Seminaren zu fördern.

 

Mein Werkstoff ist Kalkstein aus Thüste. Ich versuche, Formen bis zur Grenze der Erkennbarkeit zu reduzieren. Eine Herausforderung sehe ich im Umsetzen von Gegenständen des Alltags in Stein. Immer wieder beschäftigt mich das Thema „Leben“, welches ich durch Abbilden von Flechtwerken versuche darzustellen.

 

Seit 3 Jahren zeige ich meine Werke in der Öffentlichkeit. Ich nehme seit 2010 als Gastaussteller an der Veranstaltung „Offene Ateliers“ im Landkreis Göttingen teil. Daneben bin ich auf lokaler Ebene auf verschiedenen Veranstaltungen vertreten.